Wird im Internet zuviel Sharing betrieben?

Haben Sie manchmal Sorge, dass jemand aus Ihrem Freundeskreis vielleicht Dinge über Sie posten könnte, die sich ungünstig auswirken könnten? Da sind Sie nicht allein. Mehr als 20 Millionen Nutzer teilen diese Sorge mit Ihnen. Kein Wunder, wenn man sich betrachtet, in welchem Umfang die Menschen bereitwillig ihre Daten ins Internet stellen und dementsprechend auch locker mit Posts über ihr soziales Umfeld umgehen. Geburtsdaten, Liebesleben, Gesundheitszustand, Parties… es gibt in dieser Hinsicht nur selten Tabus bei den durchschnittlichen Facebook-Usern. Es gibt noch weitere Gefahren, die sich extensive User aussetzen und diese können Sie in der Infografik von Online-Education nachlesen. Viel Spaß.

Wird im Internet zuviel Sharing betrieben?
Quelle: Online-Education

 

Schreibe einen Kommentar