Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Jun 8, 2012 in Mobile, News | Keine Kommentare

Sportschau bringt UEFA EURO 2012 ins Netz und auf Smartphones

Sportschau bringt UEFA EURO 2012 ins Netz und auf Smartphones

"Wichtig ist auf'm Platz." Das gilt während der Fußball-Europameisterschaft auch für sportschau.de. Wenn das Erste aus Polen oder der Ukraine sendet, sind die Fußball-Fans beim Netzangebot der Sportschau live und multimedial dabei. Denn alle von der ARD gezeigten EM-Spiele sowie Vor- und Nachberichte gibt es bei sportschau.de als Video-Livestream und als Abruf-Video. Die wichtigsten Spiel-Höhepunkte stellt die Redaktion noch während der Spiele zum Abruf zur Verfügung.

Außerdem bietet sportschau.de zu allen EM-Spielen Live-Ticker an. Aus dem Quartier der deutschen Fußball-Nationalmannschaft informiert das Angebot ebenfalls täglich. Die DFB-Pressekonferenzen gibt es – wie bei früheren Turnieren – als Video-Livestream. Zusätzlich verlinkt sportschau.de auch auf die Radio-Vollreportagen von den deutschen Spielen. Die ARD nutzt damit ihre Onlineausspielwege, um ihre Fernseh- und Hörfunkberichte einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Fußballfans können die Video-Livestreams und On-Demand-Videos auch mit dem Handy abrufen. Am einfachsten geht das mit der Sportschau-App für iOS-, Android und Windows7-Geräten.

Hier alle Adressen und Zugänge zu den Angeboten von sportschau.de:
Ticker:
http://www.sportschau.de/uefaeuro2012/euro2012liveticker100.html

Alle Streaming-Termine:
http://www.sportschau.de/uefaeuro2012/euro2012livestreams100.html

Quelle: Presseportal

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Pinterest