Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Aug 27, 2012 in Mobile | Keine Kommentare

WhatsApp knackt die 10 Milliarden-Grenze

WhatsApp knackt die 10 Milliarden-Grenze

 

Die mobile Instant Messaging-App WhatsApp schreibt eine wahre Erfolgsgeschichte. Denn die kleine Software wird immer populärer. So teilten die Betreiber nun mit, dass der Dienst nun innerhalb von 24 Stunden über 10 Milliarden Nachrichten übermittle. Im Oktober 2011 waren es lediglich rund 1 Milliarde pro Tag.

 

Der Erfolg von WhatsApp ist allerdings keine Überraschung. Schließlich löst das Tool auf internetfähigen Smartphones die klassische SMS ab – und das kostenlos. Zudem ist die Software plattformübergreifend verfügbar, also sowohl auf iOs, Android, Blackberry oder auch auf Symbian. Neben den normalen Textnachrichten ist auch das Versenden von Bilder- oder Sprachnachrichten möglich.

 

Dennoch hat WhatsApp nicht nur Fans. Die App löste bereits mehr als einmal Sicherheitsbedenken aus. Erst im letzten Jahr wurde publik, dass Benutzeraccounts durch Lücken angreifbar sind.

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Pinterest