Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Feb 25, 2013 in Wordpress | Keine Kommentare

Vorschau: Das neue WordPress-Theme Twenty Thirteen

Vorschau: Das neue WordPress-Theme Twenty Thirteen

Bunt, riesig und verdammt laut. Das ist der erste Eindruck, den man bekommt, wenn man sich das momentane Layout für das neue Standard-Layout für WordPress anschaut: Twenty Thirteen.

Vorschau auf das neue WordPress Theme Twenty Thirteen

Das Theme steht im krassen Gegensatz zu seinen Vorgängern Twenty Ten,Twenty Eleven und Twenty Twelve. Diese waren eher solide, sauber und schlank. Daher darf man gespannt sein, ob die WordPress Entwickler bei diesem Entwurf bleiben oder ob sich noch größere Veränderungen durchsetzen werden. Eine Erklärung zum Design liefert Mark Jaquith im Artikel Introducing Twenty Thirteen im Make WordPress Core Blog. Und natürlich gibt es dort auch eine Menge Reaktionen darauf.

Meine persönliche Einschätzung: Geschmack ist wie immer subjektiv. Daher hat das Twenty Thirteen in dieser Form definitiv eine Daseinsberechtigung und ich finde die Vielfalt, die damit in die Standardthemes gebracht wird sehr lobenswert. Dennoch trifft es meinen Nerv ein wenig, da das Theme für meine Ansinnen ein wenig zu schrill daherkommt. Aber das soll natürlich nicht darüber hinwegtäuschen, dass es vielleicht dennoch vielen Anwendern zusagen wird.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Pinterest