Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Jun 21, 2012 in News | Keine Kommentare

Kostenlose App für mehr Sicherheit im Netz

Kostenlose App für mehr Sicherheit im Netz

Sicherheitsexperten vom Institut für Internet-Sicherheit haben für Smartphones die kostenlose App securityNews entwickelt. Diese besetzt eine Nische, die Antiviren-Programme und Firewalls bislang nicht abdecken konnten.

Mithilfe der App kann die Zeit zwischen dem Erscheinen und dem Einspielen relevanter Sicherheitsupdates auf ein Minimum reduziert werden. „In Zeiten größter Bedrohungen im Netz durch Flame und Co. geht es vor allem darum, schnell reagieren zu können“, sagt Institutsdirektor Professor Norbert Pohlmann.

 

Benutzer von securityNews erhalten unmittelbar nach der Veröffentlichung die neuesten Hinweise auf Sicherheitsupdates, die Experten täglich auswählen. „Wir geben den Nutzern konkrete Handlungsempfehlungen, um ihr System schnell und unkompliziert wieder sicher zu machen“, so Pohlmann weiter.Kostenlose App für mehr Sicherheit im Netz

Der Bedarf an konkreten Sicherheitshinweisen ist riesig – gerade in der Geschäftswelt: Laut einer aktuellen Befragung von Kaspersky Lab schätzen Zweidrittel aller Unternehmen in Westeuropa und den USA digitale Bedrohungen als das Geschäftsrisko Nummer Eins ein. Dem aktuellen Lagebericht des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zufolge, nehmen unternehmensgefährdende Software-Schwachstellen weiter zu. Doch bei vielen Anwendungen existieren entweder keine automatischen Aktualisierungsmechanismen oder sie sind nicht effektiv genug, um die neuesten Sicherheitsupdates nach dem Erscheinen direkt automatisch einzuspielen. Hier hilft securityNews mit schnellen und verständlichen Handlungsempfehlungen.

Seit kurzer Zeit gibt es den Service samt Push-Benachrichtungen neben den Versionen für iPhone und iPad nun auch für die Smartphone-Nutzer des Android-Betriebssystems. Zusäzlich lässt sich der Service auch als kostenfreier E-Mail-Dienst für PC und Mac über www.it-sicherheit.de abonnieren. Um die kostenlose App noch bekannter zu machen, wird in Kooperation mit dem Institut für Spionage unter allen Anwendern von securityNews bis zum 31. Juli 2012 ein Samsung Galaxy S III verlost.

Quelle

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Pinterest