Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet on Dez 5, 2012 in Vertrieb | Keine Kommentare

42,3 Millionen Menschen nutzen Online-Shopping

In Deutschland haben im Jahr 2012 rund 42,3 Millionen Menschen Waren oder Dienstleistungen für private Zwecke über das Internet gekauft oder bestellt. Dies entspricht einem Anteil von 74 % der Internetnutzer ab zehn Jahren, teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mit. Damit hat der Anteil der Internetnutzer, die online einkauften, seit 2007 um 8 Prozentpunkte oder 8,8 Millionen Menschen zugenommen. Den höchsten Anteil an Onlinekunden gab es 2012 mit 89 % in der Altersklasse der 25- bis 44-Jährigen (+ 9 Prozentpunkte gegenüber 2007). Jeweils 74 % betrug 2012 der Anteil der Onlineeinkäufer in den Altersklassen der 16- bis 24-Jährigen sowie der 45- bis 64-Jährigen. Während bei den 16- bis 24-Jährigen der Zuwachs mit + 6 Prozentpunkten vergleichsweise moderat war, hat der Anteil bei den 45- bis 64-Jährigen mit + 12 Prozentpunkten stark zugenommen. Auch bei den 65-jährigen und Älteren war ein Zuwachs von 12 Prozentpunkten auszumachen, allerdings lag der Anteil in dieser Altersklasse mit 57 % deutlich geringer. Beim Einsatz eines Smartphones oder Handys für den Onlineeinkauf lagen im Jahr 2012 die 16- bis 24-jährigen Onlineeinkäufer mit einem Anteil von 16 %...

Mehr

Gepostet on Sep 26, 2012 in Vertrieb | Keine Kommentare

Downloads im Entertainment-Bereich um 60 Prozent gestiegen

Im Rahmen der im Oktober stattfindenden Frankfurter Buchmesse untersuchte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) den Download-Umsatz im Entertainment-Bereich und stellte eine zunehmende Bedeutung dieses Marktes fest. So stieg der Download-Umsatz von Musik, Games, Software, Filmen und Büchern in der ersten Hälfte dieses Jahres auf 392 Millionen Euro. Diese bedeutet einen Anstieg von 60 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. E-Books beanspruchen mit 44 Millionen Euro 11 Prozent der Umsätze. Im Entertainment-Markt bestehend aus Musik, Games, Software, Kino, Video und Büchern nimmt der Buchmarkt mit 39 Prozent die Führungsrolle ein. E-Books immer beliebter 10 Prozent der Entertainmentumsätze entfallen auf den Download-Markt, in welchem Musik den größten Anteil einnimmt. E-Books weisen jedoch aktuell eine rasante Entwicklung auf. Innerhalb eines Jahres konnten sie ihren Umsatzanteil verdoppeln und die Bereiche Video und Hörbuch überholen. Aufgrund dieses wachsenden E-Book-Marktes ist auch die Nachfrage nach entsprechenden Lesegeräten gestiegen. So besitzen bereits 2,2 Millionen Deutsche einen E-Reader, die Hälfte davon in der Altersgruppe der 30- bis 49-Jährigen. Frauen lesen die elektronischen Bücher eher auf E-Readern, Männer hingegen...

Mehr

Gepostet on Sep 13, 2012 in Vertrieb | Keine Kommentare

Alibaba erwartet höheren Transaktionswert als Ebay und Amazon zusammen

Alibaba erwartet höheren Transaktionswert als Ebay und Amazon zusammen

Das größte chinesische E-Commerce-Unternehmen Alibaba Group erwartet nach Aussage des Chief Strategy Officers Zeng Ming gegenüber Reuters noch in diesem Jahr einen höheren Transaktionswert als die führenden US-Plattformen Amazon und Ebay zusammen. Innerhalb der nächsten fünf bis sieben Jahre wolle der Konzern mit dem eigenen Online-Auktionshaus Taobao einen jährlichen Transaktionswert von drei Trillionen Yuan (366 Milliarden Euro) erwirtschaften.   Alibaba-Gründer Jack Ma sprach noch im vergangenen Jahr von einem erwarteten Transaktionswert von einer Trillion Yuan (122 Milliarden Euro) für Taobao für 2012. Der genaue Anteil Taobaos am Gesamtumsatz ist unbekannt, jedoch ist die Auktionsplattform der Umsatzmotor des Unternehmens. Wie Zeng Ming erklärt, lag Alibaba ausgehend von den Jahresanalysen hinsichtlich der Transaktionswerte 2011 bereits gleichauf mit Amazon und Ebay. Allerdings würden das Unternehmen in diesem Jahr schneller wachsen als seine Konkurrenten und könnte in diesem Jahr größer sein.   Im westlichen Raum kaum bekannt, erregte die Alibaba Group zuletzt im Mai dieses Jahres auch hier Aufmerksamkeit, als sie ihre Aktienanteile von der US-Internetfirma Yahoo zurückkaufte. Ziel war eine Verringerung des...

Mehr

Gepostet on Sep 2, 2012 in Vertrieb | Keine Kommentare

Vereinbaren vor Überzeugen – Interview mit Gaby S. Graupner über das Verkaufen

Vereinbaren vor Überzeugen – Interview mit Gaby S. Graupner über das Verkaufen

Global2Social hat die Referenten der 1. Sales-Week, die unter dem Motto „Verkaufen mit Erfolg – Von Profis lernen“ vom 03. bis 07. September 2012 stattfindet, im Vorfeld zu ihren Kernthemen interviewt. Heute mit Gaby S. Graupner, Expertin für Konsensitives Verkaufen und Präsidentin der German Speakers Association (GSA). Ihr Schwerpunkt: Kommunikation im Vertrieb und in der Menschenführung. In ihrem Buch „Verkaufe dein Produkt, nicht deine Seele“ setzt sie auf eine neue Verkaufsstrategie. => www.konsensitivesverkaufen.de Ihr Vortrag auf der 1. Sales-Week ist am Dienstag, 4. September, 9:00 – 10:00 Uhr, mit dem Thema "Vereinbaren vor Überzeugen: Konsensitives Verkaufen – Verkaufen auf Augenhöhe"   Guten Tag Frau Graupner. Was verstehen Sie unter konsensitivem Verkaufen? Konsensitives Verkaufen bedeutet Verkaufen auf Augenhöhe. Der Verkäufer sieht sich mit dem Kunden auf Augenhöhe, gleichzeitig sieht er natürlich auch den Kunden auf Augenhöhe. Wörtlich übersetzt heißt es: Zustimmungsverkauf mit Einfühlungsvermögen. Wenn man nun Vor- und Einwände von Kunden nicht mehr bearbeitet, sondern ihnen ihre eigenen Entscheidungen zutraut, wie kann man dann dennoch das Verkaufsgespräch zu seinen Gunsten...

Mehr

Gepostet on Sep 2, 2012 in Vertrieb | Keine Kommentare

So erzielen Sie höhere Preise und begeistern Ihre Kunden – Interview zur SALES-Week mit Yani Neugebauer

So erzielen Sie höhere Preise und begeistern Ihre Kunden – Interview zur SALES-Week mit Yani Neugebauer

Global2Social hat die Referenten der 1. Sales-Week, die unter dem Motto „Verkaufen mit Erfolg – Von Profis lernen“ vom 03. bis 07. September 2012 stattfindet, im Vorfeld zu ihren Kernthemen interviewt. Heute mit Yani Neugebauer. Yani Neugebauer ist Top-Speakerin, Trainerin, Gründungsberaterin und die Expertin für die Nische in der Nische. Sie besitzt eine feine Nase für innovative Geschäftsideen, basierend auf den Fähigkeiten und Talenten ihrer Kunden. Eine eindeutige Positionierung in ihrer Nische in der Nische ist der Schlüssel zu höheren Preisen und zufriedeneren Kunden. => www.nische-in-der-nische.de Ihr Vortrag ist am Freitag, 07.09.2012, 11:00 bis 12:00 Uhr, mit dem Titel "So erzielen Sie höhere Preise und begeistern Ihre Kunden mehr als Ihre Konkurrenz!".   Guten Tag Frau Neugebauer. Der Erfolg liegt ja bekanntlich in der Nische. Was definiert nun genau eine Nische? Als Selbstständiger oder Kleinunternhemer sollten Sie sich nicht nur auf eine Nische konzentrieren, sondern auf eine präzise „Nische in der Nische“. D.h. eine ganz bestimmte Kundengruppe, die vor einer ganz bestimmten Herausforderung steht. Das Geniale ist, dass diese...

Mehr

Gepostet on Sep 1, 2012 in Vertrieb | Keine Kommentare

1. SALES-Week: Was erwartet die Teilnehmer?

1. SALES-Week: Was erwartet die Teilnehmer?

Vom 3. bis 7. September findet die 1. Sales-Week unter dem Motto „Verkaufen mit Erfolg – Von Profis lernen“ statt. 15 Top-Referenten, Vertriebsexperten, Coaches und Praktiker mit langjähriger Erfahrung werden im Rahmen dieser Online-Vertriebswoche hochkarätige Online-Seminare zum Thema Vertrieb & Verkauf anbieten, in ihre Spezialbereiche einführen und aufzeigen, wie Sie sich und Ihr Unternehmen professionell und erfolgreich am Markt positionieren und erfolgreich verkaufen können. Wir haben die Referenten interviewt und dabei gefragt: Was erwartet die Teilnehmer bei der 1. SALES-Week? Kurt-Georg Scheible – Erfolgsverhandler und Geschäftsführer der ErfolgsCampusGmbH – sagt: Wir werden Freude am Feilschen entwickeln und als etwas völlig normales entdecken.- Mit dem „JA“ des Kunden ist der Verkauf noch lange nicht perfekt. Oft beginnt jetzt das Feilschen. Darauf bereiten wir uns vor. Wir werden einige weiche Fragen kennen lernen mit denen wir immer öfter ein hartes NEIN vermeiden können. Gaby S. Graupner – Expertin für Konsensitives Verkaufen und Präsidentin der German Speakers Association – sagt: Absolute praktische und sofort umsetzbare Techniken, die den Teilnehmern helfen, Ihren Verkaufsalltag...

Mehr
  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Pinterest